Samstag, 30. Januar 2010

Es wird bunt

Diese Stoffe warten sehnsüchtig darauf, zu kleinen, kuscheligen Kissen für´s Kinderzimmer verarbeitet zu werden.
Tja, dazu müsste man es nur noch schaffen, den (das?) Laptop mal für´n Moment zu verlassen und sich direkt und ohne Umwege zur Nähmaschine zu begeben!!!
Also, was hab ich hier noch zu suchen ? ....vielleicht sich doch noch die ein oder andere Inspiration auf euren schönen Blogs holen?
Nix da, auf geht´s!!!
Hier noch eine kleine Anmerkung zu meinem textilen Turmbau zu Babel. Eigentlich faszinieren mich all die Fotos, die möglichst pur und einfach gehalten sind. So nach dem Motto *im Weglassen liegt die Kunst*.
Kann ich leider nicht umsetzen...ich muss immer noch ´ne Garnrolle drauflegen :(((.
Aber alles ist ausbaufähig...ich werde dran arbeiten!


Vielleicht kann ich ja morgen schon mit ersten Ergebnissen aufwarten...mal sehen!
Bis dahin wünsch ich euch allen einen schönen Samstagabend.

Herzlichst Eure Ute

Kommentare:

  1. Hallo Ute.Hast du schöne Stöffchen die wollen verarbeitet werden.Bin gespannt was daraus entsteht.
    Wünsche dir schönen Abend und schönen Sonntag.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Ute,
    die Stoffe sehen toll aus und ich bin aufs Ergebnis gespannt, was du uns hoffentlich zeigen wirst.
    Liebe Grüße und schöne Ideen wünscht dir Shino

    AntwortenLöschen
  3. Du Ute, kann ich dir nicht mal ein paar Aufträge geben? Die könntest du dann auch persönlich bei mir abliefern... dann hättest du einen Grund, endlich mal zu mir zu kommen :-)
    Ich wünsch dir viel Spaß bei deinen Näharbeiten, die sicher wieder richtig toll werden!!!
    Grüßi Emma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ute,
    deine "Zutaten" für die Kissen sehen toll aus, bin gespannt auf deine Ergebnisse, liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ute,
    Deine Fotos sind toll. Und die Garnrollen das Tüpfelchelchen auf dem ... Foto.
    Die Stoffe sind super und ich bin schon gespannt was Du daraus zauberst.
    LG Sandra
    ( die eigentlich auch heute Abend nähen wollte, und doch nicht vom PC wegkommt )

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    ...bin auch gespannt, was für Kissen Du aus diesen wunderschönen Stoffe zauberst....
    ♥ ♥ ♥ Viele liebe Grüße, Lucia ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Bilder toll, gerade die Zutaten machen doch ein perfektes Ergebnis, oder liege ich damit so falsch??
    Warte gespannt auf die Ergebnisse :-))
    LG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ute, die Kissen die du dir vorgenommen hast sehen aus diesen Stoffen sicher schön aus. Bin auf deine Ergebnisse gespannt. Ich kenne das übrigens, einerseits möchte man selber auch kreativ sein, andererseits möchte man bei den anderen Bloggern nichts verpassen. Einen schönen Sonntag wünscht dir Marile

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ute, bin neu auf deinem Blog und schon gespannt auf das Kissen-Resultat.

    Ganz liebe Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ute, danke für deine lieben Zeilen bei mir und schön, dass du meinen Blog gefunden hast - so habe ich jetzt nämlich auch deinen schönen Blog gefunden ! :-)
    Die Idee mit der "Schublade" hatte ich auch, nur leider habe ich die Wangen zu schmal gemacht - das muß ich noch mal machen, aber momentan fehlt mir die rechte Lust dazu !
    Bei dir ist also auch das Nähfieber ausgebrochen ( meine Nähmaschine ist zur Zeit auch ein außergewöhnliches und ständiges Dekoobjekt in unserem Wohnzimmer ...:-/ )...ich bin sehr gespannt, was du für schöne Kissen zaubern wirst !
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und bis bald, liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Ute,

    deine Stoffe sind toll, bin schon sehr gespannt auf die Ergebnisse. Und die Fotos sehen super aus! Kann mich einem Kommentar nur anschließen, die Garnrollen sind das Tüpfelchen auf dem i. :-)

    GGLG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!

    Jö! So ein schöner Blog! Habe dich gerade entdeckt und muss dich gleich verlinken, wenn ich darf!

    Schön hast du`s - und die Stoffe sehen wunderschön aus! VIel Spaß beim Verarbeiten!

    LG Nora

    AntwortenLöschen