Montag, 21. Juni 2010

Eben noch am Straßenrand...

...jetzt in meinemWohnzimmer!!!

Traurig sah er aus, wie er da so vergilbt und eingestaubt inmitten eines großen Sperrmüllhaufens in der Nachbarschaft stand.
Von Liebe auf den ersten Blick keine Spur!
Vielmehr war es ein alter Tisch, der Emmas und meine Aufmerksamkeit geweckt hatte und der für ihre Dachterrasse wie gemacht schien.
Nachdem wir ihr Schätzchen also schon mal in Sicherheit gebracht hatten, ließ mir der Schrank aber dann doch keine Ruhe.
Zwar wusste ich zu diesem Zeitpunkt weder wo ich ihn überhaupt hinstellen sollte, noch wie ich meinem Mann den Neuzugang geschickt verkaufen konnte.... denn auch nach 25 gemeinsamen Jahren mit einer Sachensammlerin fehlt ihm in der Hinsicht noch immer jegliche Vorstellungskraft.
Ich wusste nur eins, nämlich dass ich mich wahrscheinlich schwarz ärgern würde,  ließe ich dieses Schätzchen einfach stehen!

Schnell noch ein Vorher-Foto geschossen....sowas vergess ich schon mal gerne....und auch in diesem Fall hatte ich das wellige Türblattfunier natürlich schon entfernt.

































































Ab zum Baumarkt und Hasendraht gekauft......(ist natürlich nur als Riesenrolle zu erstehen :(((! )
Aber wer weiß, wozu man die restlichen 180 Meter mal gebrauchen kann.

































































































Tür von innen...
den Hasendraht etwas größer zuschneiden und mit vieeeel Geduld in die Nut friemeln.















































































































































...und dann war da noch die Sache mit den alten Schlüsseln!
Ettliche hatten sich im Laufe der Jahre angesammelt aber irgendwie wusste ich sie nicht so recht in Szene zu setzen.....nun baumeln sie an der Hakenleiste über dem Fernseher!




















































































Und stellt euch vor, nach wie erwartetem, anfänglichen Unmuts seitens meines lieben Mannes in Sachen Schrank, findet er ihn jetzt natürlich klasse!!!

In diesem Sinne bis zum nächsten Mal grüßt euch ganz herzlichst

Eure Ute

Kommentare:

  1. Also ICH finde ihn auch klasse und meine, der Schrank hat Euch noch genau in Eurem schönen Wohnzimmer gefehlt!! Ganz toll und Du hast ihn supertoll dekoriert und alles.

    Alles Liebe,
    Angelina ... die nun SEHR auf Emmas Tisch gespannt ist. Menno, warum macht bei uns nie einer Sperrmüll :o((

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute, der Schrank sieht ja soooooo klasse jetzt aus. Du hast ihn aber auch zusätzlich wunderbar hin bekommen und spitzenmäßig innen dekoriert (eingeräumt).

    Herzlichen Glückwunsch zu dem Prachtstück und dass du auf dein Bauchgefühl gehört hast - weibliche Intuition eben :-)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  3. WoW! Einfach nur WoW!!!!
    So ein mega schööönes Teil (geworden)!!!!
    Ich bin schwer begeistert!!!
    Will ich auch... Hier aber nur "wirklicher" Sperrmüll am Strassenrand. Ausser der geniale alte Sessel, dem ich nun schon 2Jahre hinterher trauere, da ich mich nicht traute... ;(
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ute,
    wirklich wuuuuuuunderwuuuunderschön!
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ute,deine Schrank ist ja ganz toll geworden.
    Und er sieht dort wo du ihn plaziert hast wirklich klasse aus.
    Sehr schöne Bilder hast du da.Ich werde gleich mal regelmäßige Leserin von dir!
    GGGLG.Bettina.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ute,
    eigentlich ist es sehr, sehr schade, dass Dein Mann den Schrank mag. Ich finde ihn nämlich soooooo toll, dass ich mal wieder ganz aus dem Häuschen bin vor lauter Begeisterung. Und ich hätte ihn mit Kusshand genommen. Aber nun erfreut er euch ja beide (glücklicherweise).Er ist ein Traum und passt wie angegossen in die Ecke.
    Viele liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Bin durch Zufall auf Deinen wunderschönen Blog gekommen!Also das wäre ja eine Sünde gewesen wenn Du den Schrank stehen lassen hättest!!!Sieht suuuuper aus;o)))
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Ute,

    der Schrank ist wie für die Ecke gemacht ... er sieht super schön aus und der Hasendraht ist das I-Tüpfelchen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ute,

    bin gerade bei Dir reingestolpert und hab mich sofort wohlgefühlt.... so schön ist's bei Dir.
    Hab beschlossen, komm jetzt öfter!

    Der Schrank ist suuuuperschön. Stand in der Ecke vorher nix oder musstest Du erst umräumen???

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Der Schrank ist echt schön geworden und passt total gut in deine Wohnung. So in der Ecke mit den Blumen gefällt er mir richtig gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. ...das Zimmer ist jetzt doch total der Hit!!
    Und, wer liest Kluftinger bei euch ?
    :o)))
    GGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ute,
    boahhhhhh ist der schön geworden!!!! Ich muß gleich mal schauen, wann bei uns wieder Sperrmüll ist,lach!!! Ich hab noch nie auf dem Sperrmüll was Brauchbares gefunden,schnief.... aber vielleicht dieses Jahr??? Drück mir die Daumen!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Aaaaaaaaaaaaach wie schöööööön!!!!
    Also du kannst wirklich froh sein das du ihn mitgenommen hast!!! So ein schätzchen :)
    Alles schön dekoriert sieht er aus als wenn er immer da gewesen wäre :)
    Bei uns gibt es leider kein sperrmüll....ich beneide euch alle die ihr sowas noch habt :(
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ute! Der Schrank ist wunderschön geworden!!! Ich wünschte, bei uns mal so etwas Schönes auf dem Sperrmüll zu entdecken...Mal soll die Hoffnung ja nie aufgeben! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Ute, gratuliere zu deinem Griff, deinem Geschick und deiner Überzeugungskraft (in Bezug auf deinen Partner - ist doch bei uns immer dieselbe Diskussion!) Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Einfach wunderschön!!!
    Mehr braucht man nicht dazu sagen.

    Ich hätte auch gerne so alte Sachen,
    die ich weiß streichen könnte.

    Viel Freude mit diesem schönen Schrank!

    Biene

    AntwortenLöschen
  17. UNPACKBAR!!

    Der Schrank ist ein Traum!!! :-)


    Herzliche Grüße,
    Nora

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ute,

    was soll ich sagen - wunderbar!

    Herzliche Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Wow ... welch einen tollen Hingucker hast du gezaubert. Ich bin total begeistert. Du bist wie ich, erstmal einpacken ... wird schon irgendwo hinpassen *lach*.
    Ich wünsche dir eine sonnige Woche.
    Ganz liebe Grüße
    shino

    AntwortenLöschen
  20. Der ist ja wunder-wunderschön geworden!!!TOll!!!Hätte ich auch mitgenommen! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Ute,
    da hast du ja einen Glücksgriff gemacht, der Schrank ist toll, den hätte ich auch sofort genommen!Sieht toll aus in deinem Wohnzimmer! Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  22. Ich kann deinen Mann verstehen.
    Der Schrank passt wirklich wunderbar in euer Wohnzimmer. Ich bin auch begeistert.
    Was den übrigen Draht angeht, du kannst doch Drahtglocken daraus formen oder ihn für neue Schrankschätze aufbewahren. ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Ute, ich finde der Schrank gehört genau in diese Ecke, es ist als wenn er dort schon immer gestanden hätte lach!! Vondaher hast Du diese Aktion deinem Mann doch wunderbar verkaufen können nicht wahr und nun auch noch Zuspruch SEINERseits, was will man besser Frau mehr!!!
    nun dann geniesse den Abend mit der Betrachtung eines Geniestreichs und lass es Dir gut dabei gehen
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ute,
    ich fall wirklich um, wie wundervoll ist denn dieser Schrank??? Er ist sooo supertoll geworden und bei Dir ist es wuuunderschön, es gefällt mir sooo gut bei Dir! Superschööön!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ute..
    der Schrank ist der absolute Knaller.. na wenn den jetzt sein ehemaliger Besitzer sehen könnte.. hihi.. der wäre jetzt sicher ganz arg sauer auf sich ;O))er passt wie angegossen in deine Ecke..
    dein Wohnzimmer sieht eh soooooooooo toll aus.. *schmacht* genau mein Geschmack.. die Couchen sind auch total schön.. ggggglg und eine herzliche Umarmung Susi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ute,
    Hier braucht es gar nicht viele Worte....einfach wunderschön...bin echt neidisch!!!
    GlllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Ute,
    solch schöne Schätzchen stehen bei Euch am Sperrmüll?!!
    Ich merk wieder mal das ich am falschen Ende der Welt wohne,kicher:o)
    Aber so hätt ich auch reagiert.
    Sehen,mitnehmen und nicht lange überlegen.Dann hat ihn schon jemand anders im Kofferraum oder auf dem Rücken geschnallt.
    Toll hast Du ihn hergerichtet und einen absolut tollen Platz ausgewählt! Perfekt !
    Eine schöne Woche wünsch ich Dir.
    GLG
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  28. Wahnsinn! Das ist ja ein absolutes Schmuckstück!!! Und es passt wie gemacht in euer wunderschönes Wohnzimmer.
    Hasendraht ist eine tolle Idee. Unglaublich, was du immer zauberst.

    Es grüßt dich ganz herzlich

    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  29. Der Schrank ist super geworden, toll!!! Aber bitte: was in aller Welt willst Du mit den 180 restlichen Metern Kannichendraht machen???? Vielleicht Dein Haus damit umrollen??? Ich musste echt grinsen...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Ute,
    auch ich bin über Umwege auf deine Seite gelandet.
    So geht es wohl vielen Frauen mit ihren Partnern,
    wenn ich Sperrmüll sehe und sage... gibt ER Gas!
    Aber auch bei uns findet sich so manches Fundstück und ER ist auch dann ganz angetan.
    Der Schrank sieht Super aus und wie für die Ecke gemacht.LG vera

    AntwortenLöschen
  31. Gut das Du den Schrank gerettet hast. Er passt in die Ecke wie dafür gekauft. Ich kann mir gut vorstellen wie er Deinem Mann gefällt.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  32. Dein Garten und Dein Blog sind ja ein Traum !
    Und die Entscheidung denSchrank mitzunehmen war genau die richtige. Du hast ein richtiges Schmuckstück daraus gemacht.
    Liebe Grüße
    von Sandra, die hier auch noch gefühlte 180 m Hasendraht rumliegen hat.

    AntwortenLöschen
  33. Hallo, diese Ecke hat doch nur auf diesen Schrank gewartet.
    Schade, dass es bei uns keinen Sperrmüll mehr gibt, hier muss man alles kostenpflichtig am Wertstoffhof entsorgen. Solche Schnäppchen liegen bei uns leider nicht mehr auf der Straße.

    Auch die Idee mit den alten Schlüsseln gefällt mir sehr, sehr, sehr gut.

    glg Maria

    PS: in deinen Garten hab ich mich übrigens auch verliebt.

    AntwortenLöschen
  34. Du hast diesen Schrank in ein wahres Schätzchen verwandelt. Ein gutes Gespür und Kreativität läßt erahnen- welch begabter Mensch hinter diesem Blog sich verbirgt.
    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  35. Hej Ute,

    hab Dich heute erst entdeckt...unglaublich oder? Und da es mir bei Dir äußerst gut gefällt, bleibe ich auch.

    Wie machen wir das mit Deinen Möbeln? Bringst Du sie mir oder soll ich sie abholen?

    Naja, können wir auch später mal klären ;-))

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  36. Dein Schrank - echt ein Traum! Den will ich auch!!!
    Bei uns ist sowas nie auf dem Sperrmüll - sehr schade! Wo findet man denn sowas nur? Muß wohl doch mal zum Trödler gehen.

    Viel Freude an Deinem Schätzchen!

    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen