Mittwoch, 7. Juli 2010

1x Holland hin und zurück !

Hallo ihr Lieben,

erst mal möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare bedanken!
Ich hoffe, ihr seid mir nicht bös´, dass ich im Moment kaum bei euch vorbeischaue...aber für ausgiebige Bloggerrunden fehlt mir im Moment leider die Zeit.

Nun nutze ich rasch die Minuten vor´m Deutschlandspiel, ein paar Eindrucke vom letzten Wochenende  in Maastricht zu posten.

Anlässlich einer Aufnahmeprüfung meiner Tochter an der Akademie der bildenden Künste habe ich mit meinen beiden Mädels ein ganz wunderbares Wochenende und (psst! wir haben nämlich noch gar keine Ferien) auch noch den Montag in diesem schönen Städtchen verbracht.

Unbekannt war mir Maastricht nicht, hatte ich doch viele Jahre als junges Mädchen mit meinen Eltern in Aachen gewohnt und es schon damals zu  meinem persönlichen Shoppingparadies erklärt ;)))!
Okay, das ist bald über 30 Jahre her, da verändert sich ´ne Menge...aber im Kern hab ich "meine" Stadt wiedererkannt und es sehr genossen auf alten Pfaden zu wandeln .... und zu radeln!

Da unser kleines, super zentral gelegenes Hotel sooo schön war, dass ich mich am liebsten nach den Ralnummern der Wandfarben erkundigt hätte und mich auch der Innenhof mit seiner zurückhaltenden Gestaltung völlig begeistert hat, zeige ich euch auch davon ein paar Fotos.
Leider habe ich es mal wieder verpasst, den Frühstücksraum aufzunehmen.....ich sage nur Edel-Vintage-Look....weiße Kronleuchter, riesige, gekälkte Holzetageren für´s Obst....ach, einfach nur schön!!!





































































































































...an dieser Stelle oute ich mich als Raucherin....sehe eigentlich immer zu, dass diese Utensilien nicht auf den Fotos zu sehen sind....aber zu spät!!! :(((








































































































































































Paula mit erster Ermüdungserscheinung..........Einrichtungsläden sind aber auch langweilig!

Und Mädels, ihr werdet es nicht glauben....aber ich hab mich dekomäßig echt zurückgehalten...nur dieser Garnhalter auf dem nächsten Bild musste unbedingt mit!



































Nun wünsch ich uns allen einen spannenden Fußballabend mit vieeeeelen Toren!!!
In diesem Sinne, allerliebste Grüße 

Eure Ute 

Kommentare:

  1. Ohhhh Ute was für herrliche Bilder:-)))
    Man kann sehen wie viel Spaß ihr hattet!!!
    Ich drück dich ganz doll!!!!
    Bussi deine Kiki

    AntwortenLöschen
  2. ... so herrliche Bilder, ich würd´ am liebsten direkt dort hin abdüsen !!!
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ute,
    wunderschöne Bilder!!!!
    Ich glaube, ich hätte mich einkaufstechnisch nicht zusammenreißen können...
    Wünsche Dir einen wunderschönen Fußballabend.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute,
    Holland ist immer eine reise wert!
    Tolle Fotos.
    Und wieder soooo viele Dinge die "Frau" gern hätte.

    GLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hej Ute,

    das Hotel, der Innenhof, die Deko sind ja wirklich edel gewesen!!! (Sofort einziehen...)

    Und das Geschäft hätte ich sofort ausgeräumt. Süß sind ja wohl die Wimpelketten in den Straßen. Vielen Dank für diese Bilder!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo UIte,
    Holland ist super - was. Ich habe das Glück in 15 Minuten zum Shoppen dort zu sein. Möbel, Deko-Krims-Krams und Blumen kaufe ich nur noch dort. Ich liebe den Stil.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Sooo tolle Fotos und das Hotel ist der Oberhammer!! Echt genial!

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  8. Super bilder,
    super eindreucke und deine kleinen Mitgebraten Schaetze sind auch ganz mein geschmack.
    Die Rolle und die Schere habe ich auch schmunzel.Und aus den Dekoladen waere ich woll nicht mehr rausgekommen*schrei*
    was fuer ein Frauenparadies.

    sei lieb gegruesst von Conny die auch noch gratuliert zur aufname in die Akademie der Kuenste.da darst Du woll gespannt sein wie sich dein Kind entwickelt....

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ute...
    sehr,sehr schöne Bilder.Ganz hübsches Hotel war das ja.
    GGGLG.Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, meine liebe Ute ...

    eigentlich schreibe ich im Mom. ja noch keine Kommentare - die Gesundheit lässt es immer noch nicht so zu, wie ich es erwünsche, aber bei diesen herrlichen Bildern kann ich einfach nicht widerstehen.
    Was muss das für ein wundervolles WE gewesen sein! Ehrlich gesagt, beneide ich Dich ein ganz kleines bisschen darum.
    Na, und um den Garnrollenhalter erst recht!!

    Ganz liebe und herzliche Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  11. Ach liebe Ute.. das sind traumhafte Bilder.. ich würde da auch zu gern mal hin.. von uns ist es doch sehr weit weg.. Euer Hotel sieht ja hammermässig aus.. bin total begeistert.. und dass du dich bei der Deko so zurückhalten konntest - Respekt ;O))))!!!!!
    und vielen vielen Dank für die lieben Glückwünsche an unseren Tom.. ggggglg und eine herzliche Umarmung Susi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ute,
    das Hotel ist ja wirklich traumhaft schöööööön! Und Maastricht ist auch schööön? Ich wäre jetzt so gar nicht auf die Idee gekommen in diese Stadt zu fahren, aber die Bilder sind wirklich toll!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ute,
    Das sind aber wunderschöne Fotos die Du uns da zeigst. Ich kenne Maastricht überhaupt nicht aber es sieht wunderschön aus und das Hotel...ein Traum.
    gllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  14. Oh was für herrliche Bilder! Maastricht ist so eine tolle Stadt - erst Recht bei diesem tollen Wetter. Würdest Du mir Dein Hotel verraten? Das würde mich sehr freuen. Wir fahren oft in diese Stadt und das Hotel sieht wirklich einladend aus.

    Herzliche Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  15. Gerade erst habe ich deinen Post bemerkt.... das darf ja nicht wahr sein, da verpasse ich so schöne Bilder. Ich glaube ich muss auch unbedingt bald mal nach Maastricht, bei mir ist es auch schon ewig her, dass ich da war. Der Laden ist ja ein Paradies, ich bewundere dich, dass du nur den Garnrollenhalter mitgenommen hast!
    Zwei ganz süße Mädels hast du :)

    GLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ute,
    das sind ja sehr schöne Fotos die du da gemacht hast.
    Und dieser Schrank mit den vielen schönen Sachen - der ist ja ein Traum.
    Da bin ich ja ganz überascht, das du nur den Garnrollenhalter mitgenommen hast. Ich glaube ich hätte gnadenlos zu geschlagen.
    Ein schönes Wochenende!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Hallo und guten Morgen Ute!

    Dein Blog gefällt mir wie immer sehr gut! Schau mal bitte auf meinem Blog vorbei... ich habe dort etwas für dich.

    http://farfalla-design.blogspot.com/2010/07/neue-auszeichnung.html

    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Ute,

    hört sich nach einer herrlichen Zeit an - und sieht auch so aus!!

    Ganz liebe Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. HalliHallo!
    Ich hoffe ihr hattet viel Spaß.
    Hab deinen Blog grad entdeckt. Und werd mich mal unter die Leser mogeln... :-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Huhu Ute... ist alles ok bei Dir? Hab schon sooooooo lange nichts mehr hier von Dir gelesen... Dabei mag ich Deinen Blog so supergerne!! Alles Liebe, Angelina

    AntwortenLöschen
  21. HAllo Ute muss doch auch mal nachhören... alles ok bei Dir??? Du hast schon so lange nichts mehr eingestellt, da macht man sich schon Sorgen!!
    LAss von Dir hören
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  22. das hotel sieht ja toll aus! bin gerade auf der suche nach einer übernachtung in maastricht - verrätst du mir den namen des hotels? das wäre sehr nett!! gruss simone

    AntwortenLöschen